André Schinkel

Foto: Chris Korner

Der Schriftsteller André Schinkel erhält die Dr. Manfred Jahrmarkt-Ehrengabe. André Schinkel wurde 1972 in Eilenburg/Sachsen geboren. Er studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Archäologie in Halle. Seit 2005 leitet er die Redaktion der Literaturzeitschrift oda – Ort der Augen. Sein Werk umfasst neben zahlreichen Lyrikbänden auch Prosa, Essayistik, Kinderliteratur und Nachdichtungen. Schinkel ist Gründungsmitglied der Akademie der Künste Sachsen-Anhalt und wurde 2018 in die Sächsische Akademie der Künste gewählt. 2017 erschien sein Lyrikband Bodenkunde.

Die Verleihung der Ehrengabe am 5. November 2021 wurde aufgenommen und ist auf YouTube  einsehbar.