Alle Preisträger chronologisch bis 1995:

1995

Peter Kurzeck ist 1943 in Tachau, Sudetenland geboren und lebt heute in Frankfurt am Main und im südfranzösischen Uzès. Er hat stark autobiografisch geprägte Prosa verfasst, in denen die bundesrepublikanische Gesellschaft, im Besonderen das Leben in der hessischen Provinz und in Frankfurt am Main, detailliert geschildert werden. Im Zentrum seiner schriftstellerischen Ambition steht das Konservieren der gelebten Zeit. Einen Namen hat sich Kurzeck ferner durch seine mitreißenden Lesungen sowie durch seine Hörbuch-Produktionen gemacht.

» weiter
1995

Eckart Kleßmann wurde 1933 in Lemgo geboren und lebt heute in Hamburg. Seit 1977 ist der Historiker nach langjähriger Tätigkeit als Sortiments- und Verlagsbuchhändler und Redakteur freier Schriftsteller. Er schrieb eine Geschichte der Stadt Hamburg und verfasste mehrere Bücher zur deutschen Romantik. Darüber hinaus ist Kleßmann auch als Lyriker hervorgetreten.

 

» weiter
<< Erste < zurück 51-55 56-60 61-65 66-70 71-72 vor > Letzte >>