2005  

Andreas Koziol

© Susanne Schleyer

Eugen Viehof-Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung von 1859

Weitere Informationen über Leben und Werk von Andreas Koziol sowie über die Auszeichnungen, die das bisherige Schaffen des Schriftstellers begleiteten, finden sich unter de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Koziol.

Aktuelles:

Zuletzt erschienen von Andreas Koziol Gedichte unter dem Titel „Rumor.“ als Künstlerbuch mit Steindrucken von Andreas Hegewald bei der Buchenpresse in Dresden.